Silvesterlauf 2011

Der 13. Silvesterlauf fand am 31. Dezember zum 13. Mal im und ums Fuhrwerkerhaus Eichgraben unter reger Beteiligung aller Altersklassen bis 70 Jahren aber vor allem mit sehr vielen Kindern und Jugendlichen statt. Veranstalter: Bürgermeister Dr Martin Michalitsch mit seinem Team unter anderen Face Time. Der FVV als Mitsponsor, der wie schon 12 Jahre die…

Krampolaus

Der Nikolaus kam auch heuer wieder zu den Kindern ins Fuhrwerkerhaus. Vorher wurde fleißig gebastelt, damit die Sussigkeiten gut verstaut werden konnten. Die Wartezeit auf den Nikolaus verbrachten die Kinder und Eltern mit singen und Geschichten vorlesen.

Kulturherbst 2011 – Spende

Obmann Günther Puffer und Organisator des heurigen Kulturherbstes Horst Waltl freuten sich Frau Direktor Gerda Pichler vom Musikverband Ma Anzbach/Eichgraben im Beisein von Raiffeisen Filialleiterin Hermine Grill  einen Scheck in der Höhe von € 700.- als Ergebnis des Losverkaufs überreichen zu dürfen. Mit diesem Betrag wird drei Kindern der weitere Musikunterricht ermöglicht bzw erleichtert.  

Generalversammlung 2011

Am Sonntag den 20.11.2011 wurden im Rahmen der Generalversammlung die Blumenschmuckprämierung vorgenommen die Ehrungen vorgenommen Vorstand und Beiräte neu gewählt Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern, Geehrten, dem neuen-alten Vorstand und den zwei neuen Beiräten. zur Veranstaltung.

Himmlische Erlebnisse schenken

Himmlische Erlebnisse schenken Mehr drin, länger gültig und rechtzeitig zum Fest der Feste da: Die Niederösterreich-CARD ist das perfekte Weihnachtsgeschenk. Auch heuer fällt es allen Christkindln und Weihnachtsengerln leicht, für viel Freude unter dem Tannenbaum zu sorgen – gibt es doch mit der Weihnachts-Edition der Niederösterreich-CARD ein Geschenk, über das sich jeder freut, der in…

Kulturherbst 2011 – Eröffnung2011-11-06 10:57:52

Lokale Künstler präsentieren auch in diesem Jahr Ihre Werke. Bei der Eröffnung begeisterten die Musikschule Eichgraben – Maria Anzbach und eine Tanzvorführung der Geschwister Kölbl. dankenswerter Weise von Karl Satzinger zur Verfügung gestellt. Der Eichgrabner Kulturherbst ist zu den Museumsöffnungzeiten und bei den Veranstaltungen im Fuhrwerkerhaus bei freiem Eintritt zugänglich.