„Ein Museum darf keine Spinnweben bekommen“

Im September 1999 eröffnete der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben mit Unterstützung der Gemeinde und zahlreicher Freiwilliger das Wienerwaldmuseum im ehemaligen Fuhrwerkerhaus. Heute ist das Museum ein fixer Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Eichgraben und nicht mehr wegzudenken. Der Obmann des FVV Eichgraben, Günter Puffer, gibt einen Einblick in den Alltag des Museums. Das Wienerwaldmuseum ist…

Außenrenovierung der Kleinen Kirche

Das Dach erstrahlt bereits in neuem Glanz mit dem Abschlagen des nassen Verputzes wurde bereits voller Elan begonnen. Die Kostenvoranschläge für die Außenfassade sind bereits zusammengetragen und die Einreichung für die Diözese, Bundesdenkmalamt und Land wird vorbereitet. Die Kleine Kirche war schon vor über 30 Jahren ein Anliegen des FVV. Damals wurde, mit Hilfe von…

Besuch von Bischof Klaus Küng

Bischof DDr. Klaus Küng besuchte die Pfarre Eichgraben. Die Bischofsvisitation fand als besonders gestaltete Familienmesse statt. Unsere Gastfreundlichkeit zeigten wir, indem Bischof Küng im Wienerwaldmuseum zu einem Festessen geladen wurde mit anschließender Führung durch das berühmte Wienerwaldmuseum.  Besuch von Bischof Küng – Fotos von Karl Satzinger

Maibaumfeier

Die vom FVV veranstaltete Maibaumfeier vor dem Wienerwaldmuseum war auch heuer wieder ein voller Erfolg. War das ein schöner Tag!!! Das Wetter spielte mit ebenso mit wie das Blasorchester des Musikvereins Eichgraben und Sax-Tro-Sound. Die Maibäume wurden bekraxelt und der Bierzapfhahn lief heiß. Würsteln, Schnitzel, Pommes und Co fanden reißenden Absatz. Das Waffeleisen glühte den…

Aufstellung des Zunftbaums

Der Zunftbaum wurde vom Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben unter Mithilfe der Gemeinde am 17.4.2012 errichtet. Die Zunftfiguren sind ein Geschenk des Don Bosco Hauses in 1130 Wien. Den dazu gehörigen Lärchenstamm stellten GGR Thomas Lingler-Georgatselis und GR Gerhard Lingler zur Verfügung, auch die Drechslerei Gutscher – Altlengbach führte die dafür notwendigen Drechslerarbeiten kostenlos durch. Nachdem…

Besuch der Zittauer

Obmann Günther Puffer freute sich über den Besuch aus der Oberlausitz. Bei einem Treffen im Hotel Steinberger … … mit dem Eichgrabner Kulturverein (Partnergemeinde Zittau) wurden wichtige Themen, wie die bevorstehenden Jubiläen, 2012 – „50 Jahre“ FVV und 2013 – „20 Jahre“ EKV, besprochen. Gisela Schmidt, Organisatorin der Wandergruppe Eichgraben-Zittau, kam erstmals zu uns und…

Anni Prentinger feierte ihren 80. Geburtstag

Obmann Günther Puffer gratulierte Anni Prentinger zu Ihrem 80. Geburtstag und bedankte sich zugleich für ihre jahrelange Treue und Mitarbeit beim Fremdenverkehrs- u. Verschönerungsverein Eichgraben.   Die Gratulanten: Obmann Günther Puffer, Gisela u. Mag. Horst Waltl, Dr. Rudolf Szirba, Anni u. Karl Hochgatter, RgR Franz Ondraschek, Lauri Burian, Willi Cernic, Anton Kerschbaum, Christa Fritsch, Traude…

Trio Martin Breinschmid

Der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben freute sich über den ausgesprochen gelungen Abend am 2.3.2012 mit dem Trio Martin Breinschmid featuring Shaunette Hildabrand. Der Wiener Vibraphonist und Schlagzeuger Martin Breinschmid begeisterte mit seinen „Memories Of Swing – die Goldene Ära des Jazz“ das Publikum im Wienerwaldmuseum sehr. Am Saxophon der Holländer Frank Roberscheuten, am Klavier Rossano…