Fuhrwerkerhaus
Neuigkeiten
   Seite 1 von 10   
Ihre Mithilfe ist gefragt!
zoom

Der Wienerwald in Wort und Bild
sowie dreidimensional

 

Beiträge von Erwachsenen und Kindern erwünscht:

Wort: Gedichte, Prosa, Erzählungen, … über den Wienerwald

Bild: Fotos, Gemälde, Drucke etc.: Landschaften, Steine (Minerale, Gesteine, Fossilien), Pflanzen, Tiere aus dem Wienerwald

Dreidimensionales: jedwede Komposition aus Materialien, die aus dem Wienerwald stammen (z. B. Holz, Ton) oder charakteristisch für den Wienerwald sind (aus jedwedem Material)

 

Was kennzeichnet den Wienerwald?
Unbekanntes und wiedererkennbares
 

 

Sonderausstellung
von Sa., 12. Mai bis So., 12. August 2018

 

Michael Götzinger

(Wiss. Leiter des Wienerwaldmuseums)

Kontakt: info@wienerwaldmuseum.at

michael.goetzinger@univie.ac.at

» Artikel lesen...
zoom

Seit 53 Jahren zeichnet der FVV als Anreiz zur Ortsverschönerung bemühte Gärtnerinnen und Gärtner bei seiner Blumenschmuckprämierung aus.

Ob Kisterl mit Pelargonien oder blühende Ranken und Staudenpflanzen rund um Haus und Fenster - Blühpracht und gepflegtes Grün sind immer eine Augenweide.

Bewertet wird der von der Straße sichtbare Gesamteindruck des Anwesens.

Eichgrabner die mitmachen möchten, bitte ein Foto und die Adresse schicken an eMail info@wienerwaldmuseum.at.

Die Prämierung erfolgt bei der FVV-Generalversammlung im November 2018.

» Artikel lesen...
Generalversammlung FVV

Achtung, der Fehlerteufel sitzt im Detail.

Die Generalversammlung des FVV findet am SONNTAG, den 26.11.2017 statt.

Wienerwälderin 2017

Der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben gratuliert Frau Mag. Zinöcker zur Auszeichnung „Wienerwälderin 2017“.

Mehr unter Web http://www.bpww.at
 

Am 26.04.2016 besuchte die 3. Klasse der Volksschule Altlengbach das Wienerwaldmuseum und das Lebendige Handwerk. 32 Kinder und 3 Begleitpersonen waren von unserem Angebot begeistert.

» Artikel lesen...

Am 24.04.2016 startete das Lebendige Handwerk und die Bücherfundgrube wieder in die Sommersaison. Wir freuten uns über das rege Interesse unserer großen und kleinen Besucher.

Das Team freut sich schon auf den 29.05.2016 und auf reges Besucherinteresse.

» Artikel lesen...
zoom

Zum 10. Kulturherbst bei dem jeder der ausstellenden Künstler ein Werk für die jährliche Tombola spendete, wurde ein Ertrag von € 500.- erzielt. In Absprache mit Herrn Direktor Peter wurde dieser Betrag an den Elternverein der Neuen Mittelschule überreicht. Die neue Obfrau des Elternvereins Frau xxxx wird diesen Betrag für zwei bedürftige Kinder (ein Kind ohne Vater, die Mutter ist gestorben, das zweite ein Flüchtlingskind) verwenden, um ihnen die Möglichkeit zu geben, mit ihrer Klasse an der Projektwoche nächstes Jahr teil zu nehmen.

» Artikel lesen...
zoom

Zum ersten Mal in der 14-jährigen Tradition des FVV Ferienspiels „Fun4Kids“ fand für Kinder ein Schachturnier statt. Viel mehr Kinder als erwartet fanden sich im Festsaal des Fuhrwerkerhauses Eichgraben ein, um mit tollem Engagement um den Sieg zu kämpfen. Den ersten Preis errang Noah Faderbauer aus Sieghartskirchen, der auch im anschließenden Simultanturnier den Schachprofi Friedrich Knödler ordentlich fordern konnte. Die Plätze 2 und 3 errangen Patrik Jungwirth aus Pressbaum und Jakob Macherndl aus Maria Anzbach. Obmann Günther Puffer freute sich über die rege Teilnahme und dankt dem rührigen Team: Organisation Prof. Mag. Beatrix Ichmann, Friedrich Knödler und Turnierleiter Robert Gattermayer. Vizepräsident des NÖ Schachverbands, der auch die Preisverleihung vornahm.

 

» Artikel lesen...

Hier geht es zu einem kurzen Artikel zum Thema Sommerfrische, den Frau Barbara Kohl geschrieben hat.

Unser Wienerwaldmuseum wird darin kurz erwähnt.

Web Hier entlang...

» Artikel lesen...
zoom

Das 2 jährige Projekt „Renovierung der Außenfassade der Kleinen Kirche“ wurde vom Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Vereins erfolgreich abgeschlossen. Viele freiwillige Helfer, die Feuerwehr, Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde, Schüler der Neuen Mittelschule, im Hintergrund agierende Helfer für Werbung und Bausteinaktion und viele Spender haben dazu beigetragen. Obmann Günther Puffer mit Unterstützung von Bgm Martin Michalitsch und Gabi Zimmer haben dann dieses Projekt für die Goldene Kelle eingereicht. Der FVV und die Pfarre Eichgraben haben nun diese Goldene Kelle überreicht bekommen. Alle Mitarbeiter haben sich bei der Überreichung in feierlichem Rahmen gefreut.

Eichgraben besitzt als einzige Gemeinde in NÖ 7 Goldene Kellen:

  • Rapunzel Kindergarten
  • Friedhofskapelle
  • Wienerwaldmuseum
  • Gemeindezentrum Eichgraben
  • Kleine Kirche 
  • Gebäude von 2 Privatpersonen

Web Zu den Fotos ...

» Artikel lesen...

   Seite 1 von 10