Fuhrwerkerhaus
Holzspielzeug im Wandel der Zeit
zoom

Ein Erlebnis für alle Generationen
auch zum Anfassen!


Die Not hatte die Menschen im entlegenen Altmünsterer Tal erfinderisch gemacht. Seit dem 14.Jahrhundert hatten die Viechtauer Schnitzer, Drechsler und Kluppenmacher ihre Löffel und Docken (bemalte Holzpuppen) als hausierende Kraxenträger bis nach Russland, Rumänien und in die Türkei exportiert und selbst vermarktet.
1881 gründete man sogar eine Viechtauer Schnitzereischule. Doch durch die Automatisierung des Drechslergewerbes und der Erzeugung von Kunstoffgegenständen begann langfristig der Niedergang und das Ende in den siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Es entstand das Viechtauer Heimathaus, das uns mit Ausstellungsstücken diese Zeit wieder lebendig werden lässt.

Firma MATADOR und der Wienerwald:
1915 wurde eine eigene Matador-Fabrik in Pfaffstätten errichtet. 1996 erwarb Michael Tobias die Marke Matador, mit Firmensitz Altlengbach.

MATADOR Spielekisten für Kinder ab 3 und 5 Jahren
es können bis zu 12 Kinder gleichzeitig pro Spielekiste in unserem Ausstellungsraum spielen.
Für Gruppen (Kindergarten/Volksschulklassen) bitte um rechtzeitige Anmeldung - Tel. 02773 46904

Karel Pokorny - Waldviertler Holzspielzeug
diese Firma stellt hochwertiges Holzspielzeug und Fahrzeuge zur Verfügung
------------------
Seit mehr als 15 Jahren wird pädagogisches Holzspielzeug für Kindergärten und Horte hergestellt – auch im Eichgrabner Kindergarten wird damit begeistert gespielt !

 Newsletter abonnieren